Sprachenservice
Lokalisierung
 
Wenn eine Übersetzung Hardware, Software, Internetseiten oder multimediale Produkte betrifft, muss die Kompetenz auf höchstem Niveau sein, um die effiziente Umsetzung auf technischer, linguistischer, grafischer und kultureller Ebene zu gewährleisten.
Lokalisieren bedeutet nämlich, den Text an die soziale, wirtschaftliche und kulturelle Realität des Landes anzupassen, in dem die Nutzer bzw. Kunden leben. Es ist nicht nur eine Frage der Sprache oder der Einhaltung der fachspezifischen Begrifflichkeit. Dazu gehört noch mehr!
Denken Sie zum Beispiel an ein Buchhaltungsprogramm, bei dem die Dezimalwerte mit einem Punkt angegeben sind, wie es typisch für angelsächsische Länder ist. Bei der Lokalisierung für den italienischen Markt muss anstelle des Punkts ein Komma gesetzt werden, um denselben Wert wie im Original zu erhalten.
Egal, ob es sich um eine Software, eine Internetseite oder ein multimediales Produkt handelt, das Hauptziel ist folgendes: dem ausländischen Nutzer zu ermöglichen, die Vorteile zu nutzen, die sich aus der korrekten Anwendung des Produkts ergeben, mit derselben Effizienz, die in der Originalsprache gegeben ist.



UNI EN ISO 17100  
ANGEBOTE  
PARTNER  
KARRIERECHANCEN