Produktion
Die Produktion der Dienstleistung
 

Der nach UNI EN ISO 17100:2015 zertifizierte Prozess sieht für jeden Auftrag den Einsatz von drei spezialisierten und muttersprachlichen Profis vor (Übersetzer, Revisor und Nachprüfer), die von der Mitarbeiterverwaltung ausgewählt und von einem eigenen Project Manager (PM) koordiniert werden.
Der Project Manager, der vom Produktionsleiter ernannt wird, steht dem jeweiligen Kunden im Verlauf der Arbeit für jede Anforderung zur Verfügung.

Das Hauptziel bei der Produktion der Dienstleistung ist es, die Abgabe des übersetzten und gestalteten Dokuments unter Einhaltung der erwarteten Qualität, der vereinbarten Fristen und der Kostentransparenz zu gewährleisten.
Dazu wird jede einzelne Phase der Produktion besonders sorgfältig gehandhabt:

  • Der erste Kontakt: Hier wird aufmerksam auf die Bedürfnisse und die Anweisungen geachtet.
  • Das Angebot: Es wird innerhalb von 24 Stunden erstellt und enthält Folgendes: Beschreibung der angeforderten Tätigkeiten, analytische Berechnungen, Lieferfristen, Kosten der Dienstleistung, Zahlungsbedingungen.
  • Die Abwicklung des Auftrags: Der PM analysiert die Dokumente und weist die Übersetzung, in Zusammenarbeit mit der verantwortlichen Person für die Mitarbeiter, dem am besten geeigneten Profi zu. Er gibt die Anweisungen des Kunden weiter, überwacht die Zeiten und koordiniert die eingebundenen Mitarbeiter.
  • Die Abgabe: Wenn die Arbeit abgeschlossen ist, überprüft der PM die Qualität und kümmert sich um die Lieferung innerhalb der Frist und auf die Art, die vereinbart wurden. Er archiviert eine Kopie der Übersetzung, um eventuellen Aufträgen zur Änderung oder Ergänzung der ausgeführten Übersetzung besser nachkommen zu können.
  • Die Rückmeldung des Kunden: Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist sehr wichtig für unser Ziel, einen hervorragenden Service zu bieten. Durch Ihre Rückmeldungen ist es uns möglich, die neu übersetzen Begriffe zu validieren und Ihr Glossar zu ergänzen.

UNI EN ISO 17100  
ANGEBOTE  
PARTNER  
KARRIERECHANCEN  
DER PRODUKTIONSPROZESS BEI INTRADOC